Telefon-Support
0711 3159851


Login Webmail



Kundeninfos

23.01.2018
Intel stoppt Microcode-Updates gegen Spectre
Intel rät von der Installation der BIOS-/Firmware-Updates mit den Microcode-Patches zur Schließung der Spectre-Sicherheitslücke ab. Intel entwickelt stattdessen neue Microcode-Updates, die keine Probleme mehr auf den Rechner verursachen sollen. Linus Torvalds nennt Intels Vorgehen "reinen Müll". Details...
19.01.2018
"Textbombe" chaiOS: Apple stellt Abhilfe in Aussicht
In der kommenden Woche will Apple per System-Update verhindern, dass sich iPhone, iPad und Mac allein durch den Empfang einer Nachricht zum Absturz bringen lassen. Ältere iOS-Versionen dürften verwundbar bleiben. Details...

BIOS-Updates: MSI, Asus, Gigabyte, ASRock und EVGA gegen Spectre und Co
Mit MSI und Asus haben die ersten Hardware-Hersteller Patches gegen die Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" veröffentlicht. ASRock und Gigabyte haben nachgezogen und auch EVGA hat inzwischen Patches veröffentlicht. Ohne diese Microcode-Updates werden nicht alle Schutzmechanismen aktiviert. Details...

Kundeninfos


Januar

23.01.2018 - Intel stoppt Microcode-Updates gegen Spectre

Intel rät von der Installation der BIOS-/Firmware-Updates mit den Microcode-Patches zur Schließung der Spectre-Sicherheitslücke ab. Intel entwickelt stattdessen neue Microcode-Updates, die keine Probleme mehr auf den Rechner verursachen sollen. Linus Torvalds nennt Intels Vorgehen "reinen Müll". Details...

19.01.2018 - "Textbombe" chaiOS: Apple stellt Abhilfe in Aussicht

In der kommenden Woche will Apple per System-Update verhindern, dass sich iPhone, iPad und Mac allein durch den Empfang einer Nachricht zum Absturz bringen lassen. Ältere iOS-Versionen dürften verwundbar bleiben. Details...

19.01.2018 - BIOS-Updates: MSI, Asus, Gigabyte, ASRock und EVGA gegen Spectre und Co

Mit MSI und Asus haben die ersten Hardware-Hersteller Patches gegen die Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" veröffentlicht. ASRock und Gigabyte haben nachgezogen und auch EVGA hat inzwischen Patches veröffentlicht. Ohne diese Microcode-Updates werden nicht alle Schutzmechanismen aktiviert. Details...

17.01.2018 - Skygofree: Raffinierte Malware spioniert Android aus

Kaspersky warnt vor dem Spionageprogramm Skygofree. Die leistungsfähige Malware infiziert Android-Geräte und vielleicht auch Windows-PCs. Angreifer können Chats, beispielsweise über Whatsapp, mitlesen, das Mikrofon heimlich und in Abhängigkeit vom Standort einschalten und die Frontkamera des Androiden aktivieren. Details...

16.01.2018 - Polizei warnt: E-Mail droht mit Sperrung des Telekom-Anschlusses

Die Polizei warnt aktuell vor einer neuen E-Mail-Betrugsmasche mit der angeblichen Sperrung des Telekom-Anschlusses Details...

16.01.2018 - Vorsicht vor eBay- und Telekom-Phishing-Mails

Derzeit versuchen Kriminelle mit betrügerischen Mails unter dem Deckmantel von eBay und Telekom Nutzerdaten zu erbeuten und Schadcode zu verteilen. Details...

15.01.2018 - DNS-Hijacker greift Macs an

Der Sicherheitsforscher Patrick Wardle hat eine neue Malware analysiert, die den Internet-Verkehr von macOS-Usern umleitet. Zudem wird ein neues Root-Zertifikat installiert. Details...

12.01.2018 - Vorsicht vor Fake-Mails vom BSI mit angeblichen Meltdown-/Spectre-Patches

Betrügerische Mails im Namen des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik wollen Opfern einen als Meltdown-/Spectre-Patch getarnten Trojaner unterjubeln. Details...

11.01.2018 - Zweite Passwort-Lücke in macOS High Sierra

Nach dem schwerwiegenden Root-Fehler haben Nutzer ein zweites Passwortproblem in Apples aktuellem Mac-Betriebssystem gefunden: Die Einstellungen des Mac App Store lassen sich mit jeder beliebigen Zeichenkette öffnen. Details...

10.01.2018 - Meltdown & Spectre unter Windows: Microsoft detailliert Patches und Leistungsschwund

In einem Blog-Beitrag erklärt Microsoft-Vizepräsident Terry Myerson die Updates für Windows genauer und gibt auch Schätzungen zu Leistungseinbußen ab: Die können unter Windows Server erheblich sein.  Details...

10.01.2018 - Spectre-Sicherheitslücke: iOS 11.2.2 und macOS 10.13.2 verfügbar

Apple Nutzer sollten jetzt aktualisieren. Details...

10.01.2018 - Windows 10: Microsoft stoppt Notfall-Update für CPU-Sicherheitslücken

Einige AMD-Rechner nach Update unbrauchbar. Details...

09.01.2018 - Apple fixt Spectre in iOS 11 und macOS 10.13

Apple hat Updates für die jüngsten Versionen seiner iPhone-, iPad- und Mac-Betriebssysteme veröffentlicht. Sie beheben die Chip-Lücke Spectre. Ältere Versionen bleiben verwundbar. Details...

09.01.2018 - Microsoft stoppt Meltdown-Spectre-Patch für AMD-PCs

Microsoft hat bestätigt, dass der Sicherheits-Patch gegen die Meltdown-/Spectre-Lücke auf PCs mit AMD-CPUs zu ernsten Problemen führen kann. Microsoft stoppt desbald den Patch für AMD-Maschinen. Details...

08.01.2018 - Meltdown und Spectre: Die Sicherheitshinweise und Updates von Hardware- und Software-Herstellern

Hersteller von Hard- und Software sind von den Sicherheitslücken Meltdown und Spectre gleichermaßen betroffen. Eine Linkübersicht zu Stellungnahmen, weiterführenden Informationen und Update-Hinweisen. Details...

07.01.2018 - Meltdown und Spectre: Update für Windows 10 legt einige PCs lahm

Das von Microsoft eilig bereitgestellte Update KB4056892 führt laut Nutzerberichten auf einigen AMD-Systemen zu einem Bootfehler und lässt sich auf anderen PCs nicht installieren. Details...

07.01.2018 - Meltdown und Spectre

Infos von SemperVideo. Details...

05.01.2018 - Meltdown und Spectre: Apple gibt Strategie für macOS, iOS und tvOS bekannt

So sieht Apples Masterplan aus. Details...

05.01.208 - Wegen Brandgefahr: HP ruft Akkus vieler Notebooks und Workstations zurück

Zwei Jahre lang hat HP Akkus ausgeliefert, bei denen nun eine Brand- und Verbrennungsgefahr festgestellt wurde. Das Unternehmen hat deswegen eine Rückrufaktion begonnen und will die betroffenen Akkus kostenlos ersetzen.  Details...

04.01.2018 - Schwere Sicherheitslücke in vielen Prozessoren

Was ihr jetzt wissen müsst Desktop, Laptop, Cloud, Handy - alles ist betroffen. Details...

04.01.2018 - Intel spielt CPU-Kernel-Bug herunter – neue Infos

Intel hat sich nun offiziell zu dem schweren Design-Fehler in seinen CPUs der letzten 10 Jahre geäußert. Details…

04.01.2018 - Android: Google schließt "Spectre"-Sicherheitslücke mit Januar-Patch

Update wird verteilt. Details...

04.01.2018 - Windows 10: Microsoft verteilt Notfall-Patch für CPU-Sicherheitslücken

Aktualisierungen gestartet. Details...

04.01.2018 - Intel-CPU-Bug: Notfall-Update für Windows 10 erschienen

Microsoft hat schnell reagiert und liefert an Windows-Nutzer ein Notfall-Update aus, mit dem der Intel-CPU-Bug gefixt wird. Details...

03.01.2018 - Apple tauscht iPhone-Akkus – Fragen & Antworten

Apple tauscht Akkus von iPhone 6 Modellen (und jünger) aus. Hier alle Fragen und Antworten zur Aktion. Details...

03.01.2018 - Massive Lücke in Intel-CPUs erfordert umfassende Patches

Derzeit arbeiten Linux- und Windows-Entwickler mit Hochdruck an umfangreichen Sicherheits-Patches, die Angriffe auf Kernel-Schwachstellen verhindern sollen. Grund für die Eile: eine Intel-spezifische Sicherheitslücke. Details... Details 2


Dezember

19.12.2017 - Multifunktionstrojaner Loapi kann Android-Smartphones physisch beschädigen

Loapi ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Android-Trojanern und geht so hart zu Werk, dass Smartphones aufplatzen können. Details...

12.12.2017 - Vorsicht vor Phishing-Mails beim Weihnachtsshopping

Derzeit landen gehäuft Phishing-Mails in Posteingängen, die sich an Verkäufer auf Amazon und eBay richten. Allgemein sollte jedermann E-Mails mit Links oder Dateianhang stets kritisch betrachten. Details...

11.12.2017 - Erneut Keylogger auf HP-Notebooks entdeckt

Ein Sicherheitsforscher hat eine Möglichkeit zum Mitschneiden von Eingaben im Tastaturtreiber von HP-Notebooks entdeckt. Updates für die betroffenen Serien sind verfügbar. Details...

06.11.2017 - Daten von 31 Millionen Nutzern der App ai.type Keyboard geleakt

In dem riesigen Datenleak stehen unter anderen E-Mail-Adressen, Namen und IMEI- und Telefon-Nummern von Nutzern der App. Auch Kontakte aus Telefonbüchern sollen sich darin finden. Details...


November

30.11.2017 - Root-Lücke in macOS High Sierra: Apple spielt Patch automatisch ein

Das schwerwiegende Problem, mit dem sich Macs äußerst leicht übernehmen lassen, wird bei Standardeinstellung ohne Zutun des Nutzers ausgebügelt – er muss nur etwas Geduld mitbringen. Details...

30.11.2017 - Gefälschter Bluescreen: "Troubleshooter"-Malware zockt Windows-Nutzer ab

Ein aktuell kursierender Schädling zeigt falsche Fehlermeldungen an, um seine Opfer zum Kauf einer Sicherheitssoftware zu bewegen. Glücklicherweise lässt sich die Malware aber austricksen. Details...

29.11.2017 - Schwere Sicherheitslücke: root ohne Passwort mit macOS High Sierra

Mit ein paar Klicks können sich eingeloggte Nutzer in macOS 10.13 root-Rechte besorgen. Apple lässt eine extrem einfache Privilege Escalation zu. Details...Details 2

24.11.2017 - Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Derzeit beobachten verschiedene Sicherheitsforscher eine stetig ansteigende Verbreitung des Verschlüsselungstrojaner Scarab. Der Schädling soll weltweit unterwegs sein. Details...

23.11.2017 - Erpressungstrojaner qkG manipuliert Word-Template zur weiteren Verbreitung

Sicherheitsforscher sind auf eine neue Ransomware gestoßen, die es vorrangig auf Word-Nutzer abgesehen hat. Details...

23.11.2017 - Intel-Computer: BSI warnt vor Sicherheitslücke, Updates teils spät

Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor dem Firmware-Risiko in vielen Desktop-PCs, Notebooks und Servern, aber manche Hersteller reagieren langsam. Details...

22.11.2017 - Microsoft-Support: Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Die Polizeit warnt aktuell bundesweit vor einer neuen Telefon-Betrugsmasche mit angeblichen Microsoft-Mitarbeitern. Details...

21.11.2017 - Mac-Malware Proton gibt sich als "Symantec Malware Detector" aus

Getarnt als Malware-Erkennung wurde der Mac-Trojaner über ein vermeintliches Symantec-Blog vertrieben. Eine über soziale Netze verbreitete Falschmeldung soll Nutzer zur Installation bringen. Details...

21.11.2017 - Chrome-Erweiterung späht Facebook-Daten aus

Die Chrome-Erweiterung "Browse-Secure" verspricht mehr Sicherheit beim Surfen – späht tatsächlich aber Facebook-Daten aus. Das BSI rät zur Vorsicht. Details...

16.11.2017 - Firefox Quantum 57: Wo sind meine Erweiterungen?

Mozilla hat bei Firefox 57 zugunsten der neuen, schnelleren Quantum-Engine die alten Add-on-Schnittstellen über Bord geworfen. Viele Firefox-Nutzer fragen sich, wo ihre gewohnten Browser-Erweiterungen geblieben sind. Details...

10.11.2017 - Ordinypt: Erpressungstrojaner bedroht deutsche Firmen

Allem Anschein nach geht in Deutschland ein neuer Trojaner um, der auf Personalabteilungen zielt und Lösegeld erpresst. Der in Delphi verfasste Trojaner lässt Opfern allerdings keine Chance, ihre Daten wiederzubekommen. Details...

10.11.2017 - Achtung: Abzocker-Version des Windows Movie Maker ist Nummer Eins bei Google

Eine gefälschte Version des nicht mehr von Microsoft angebotenen Windows Movie Maker verführt Opfer zum Download und bittet sie dann zur Kasse. Die Betrüger-Webseite hat es sogar ganz vorne in die Ergebnisse vieler Suchmaschinen geschafft. Details...

10.11.2017 - Gegenmittel für Bad Rabbit / Petya

Veröffentlicht von Semper Video Details...

07.11.2017 - Microsoft warnt vor Banking-Trojanern Qakbot und Emotet

Microsoft wendet sich an Unternehmenskunden und warnt vor den gefährlichen Banking-Trojanern Qakbot and Emotet. Details...

06.11.2017 - Eine Million Android-Nutzer laden falschen WhatsApp-Messenger aus Google Play

Google hat nicht aufgepasst und Betrüger haben eine Fake-Version von WhatsApp in den offiziellen App Store gebracht. Bei dem Fake handelt es sich um eine Werbe-Spam-App. Details...


Oktober

30.10.2017 - Ransomware: Bad Rabbit lauerte in Watering Holes

Bad Rabbit griff im Rahmen zielgerichteter Kampagnen vor allem Mitarbeiter osteuropäischer Unternehmen und Behörden an. Medienberichten zufolge verbreitet sich die Ransomware nun auch in Deutschland; die vorhandenen Hinweise sind allerdings eher dürftig. Details 1 Details 2 Details 3

27.10.2017 - Proton: Was sich gegen den macOS-Trojaner im Elmedia Player tun lässt

In zwei beliebten Shareware-Apps wurde eine kurze Zeit lang eine Malware mitgeliefert. Mac & i zeigt, wie der Nutzer sie (hoffentlich) los wird. Details...

23.10.2017 - Mac-Shareware-Downloads mit signiertem Trojaner

Die Apps Folx und Elmedia Player wurden nach einem Hack über deren Websites inklusive der "Proton"-Malware vertrieben. Der Hersteller empfiehlt eine Neuinstallation betroffener Maschinen. unklar. Details...

23.10.2017 - AVM: Fritz OS 6.92 schließt Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

AVM hat mit Fritz OS 6.92 ein Update veröffentlicht, das die WLAN-WPA2-Verschlüsselungslücke Krack bei zwei Fritz-Geräten schließt. Details...

18.10.2017 - KRACK-Attacke: Apple stellt baldige Updates in Aussicht

Der iPhone-Hersteller will die eigenen Produkte gegen die Schwachstelle in der WLAN-Verschlüsselung WPA 2 absichern – ein Update für iOS und macOS erscheine “bald”. Ob ältere Versionen der Betriebssysteme Patches erhalten, bleibt unklar. Details...

18.10.2017 - Neuer Apple-ID-Phishing-Angriff macht die Runde

Nutzer von iPhone und Co. werden aktuell wieder vermehrt Opfer von Betrügern, die versuchen, an ihr zentrales Apple-Identifizierungsmerkmal zu gelangen. Die Angreifer gehen recht trickreich vor. Details...

17.10.2017 - KRACK: Hersteller-Updates und Stellungnahmen

Mittlerweile haben einige von der WPA2-Lücke KRACK betroffene Hersteller Patches veröffentlicht, die die Gefahr abwehren. Andere meldeten sich in Stellungnahmen zu Wort. Details...

17.10.2017 - KRACK: Microsoft schließt WLAN-Lücke in Windows

Mit Sicherheits-Updates beseitigt Microsoft eine kürzlich bekannt gewordene Schwachstelle in der Windows-Implementierung des WLAN-Protokolls WPA2. Details...

17.10.2017 - KRACK: Apple behebt WLAN-Lücke – allerdings nur in Betaversionen

Die aktuellen Vorabversionen von iOS, tvOS, watchOS und macOS sollen bereits gegen den problematischen Angriff auf die WPA2-Verschlüsselung immun sein. Was mit den Routern des Herstellers ist, bleibt unklar. Details...

17.10.2017 - Krack: Fritzbox sicher vor WPA2-Lücke laut AVM

AVM hat die WLAN-Lücke "Krack" untersucht und gibt Entwarnung für Fritzbox-Besitzer. WLAN-Repeater erhalten aber Updates. Details...

16.10.2017 - Notfall-Update für Adobe Flash Player – jetzt patchen!

Eine Sicherheitslücke in Adobes Flash Player ermöglicht die Remote Code Execution. Sie wird bereits aktiv von Angreifern missbraucht. Updates stehen bereit und sollten so schnell wie möglich eingespielt werden. Details...

16.10.2017 - Ransomware DoubleLocker sperrt Android-Nutzer doppelt aus

Nach dem Motto "Doppelt hält besser" verschlüsselt eine neue Android-Ransomware nicht nur Dateien: Sie ändert zusätzlich auch die Geräte-PIN. Nur regelmäßige Backups retten die Daten. Details...

13.10.2017 - Bankingtrojaner Retefe für macOS in deutscher Sprache

Eine neue Version vom Retefe-Schädling tarnt sich unter anderem als OS-X-Update und wird derzeit etwa über gefälschte DHL-Mails verteilt. Auch Windows-Nutzer sind gefährdet. Details...

04.10.2017 - Rekordhack bei Yahoo war drei Mal so groß

Yahoo was pnwed. Komplett. Nicht eine Milliarde Konten, sondern alle drei Milliarden Konten wurden im August 2013 gehackt. Das will die Firma erst jetzt bemerkt haben. Details...

Hier finden Sie ältere Meldungen aus den Jahren