Telefon-Support
0711 3159851


Login Webmail



Kundeninfos

26.01.2020
Dreiste WhatsApp-Abzocke: Geklaute WhatsApp-Konten fragen nach Verifizierungscodes
Wer in WhatsApp nicht aufpasst, könnte ganz schnell sein WhatsApp-Konto verlieren. Kriminelle versuchen derzeit über eine sehr dreiste Masche an eure Accounts zu kommen. Sie tarnen sich dabei als eine Person aus eurem Adressbuch. Details...
24.01.2020
Kaspersky: Shlayer-Trojaner und Adware häufigste Bedrohungen für Mac-Nutzer
Shlayer wird auch über Links auf großen Seiten wie YouTube und Wikipedia verbreitet, warnt die Sicherheitsfirma. Der Trojaner schleuste bislang nur Adware ein. Details...

Daten-Leak bei Autovermietung Buchbinder: 3 Millionen Kundendaten offen im Netz
10 Terabyte sensibler Kundendaten der Autovermietung Buchbinder waren wochenlang für jedermann im Netz zugänglich. Betroffen sind auch Kunden anderer Mietportale. Details...

Workaround Firefox

Solange es von Mozilla keine offizielle Lösung oder ein Update gibt hilft dieses Vorgehen temporär:

  1. about:config
    xpinstall.signatures.required von true ändern auf false
  2. about:debugging
    Add-on temporär laden
    Hier können Sie die bisher laufenden Add-Ons einzeln temporär laden
    Die Add-Ons finden Sie hier:
    C:\Users\Username\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\XXXXXXX.default\extensions
    Jeweils die xxx.xpi Dateien auswählen
  3. Den Browser danach nicht mehr schließen. Nach einem Neustart von Firefox muss diese Prozedur erneut durchgeführt werden.
 

In der Zwischenzeit gibt es einen ersten Workaround von Mozilla:

Um diese Lösung kurzfristig zur Verfügung stellen zu können, verwenden wir das Studiensystem. Sie können überprüfen, ob Sie Studien aktiviert haben, indem Sie zu Firefox-Einstellungen -> Datenschutz & Sicherheit -> Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben.

  1. Einstellungen
  1. Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung
  2. Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben anklicken