Telefon-Support
0711 3159851


Login Webmail



Kundeninfos

22.08.2019
Nach dem Datenleck: Mastercard benachrichtigt Kunden
Nachdem in den vergangenen Tagen Daten von Mastercard-Kunden im Internet auftauchten, hat das Unternehmen nun weitere Informationen per Mail verschickt. Details...

Mastercard warnt von Datenleak betroffene Kunden
Mastercard warnt per Mail diejenigen seiner Kunden, die von dem Datenleak des Priceless-Specials-Bonusprogramms betroffen sein könnten. Mastercard bietet außerdem einen Dienst zur Bonitätsüberwachung und zum Schutz vor Identitätsdiebstahl an.
Details...
21.08.2019
Mastercard-Datenleck: Neue Liste zeigt Nummern offenbar komplett
Im August 2019 sind knapp 90.000 Kunden der Mastercard von einem Datenleck betroffen. Nachdem unter den hochsensiblen Daten vorerst nur Teile der Kreditkartennummern einsehbar waren, sollen nun auch vollständige Kreditkartennummern im Netz aufgetaucht sein. Details...

Workaround Firefox

Solange es von Mozilla keine offizielle Lösung oder ein Update gibt hilft dieses Vorgehen temporär:

  1. about:config
    xpinstall.signatures.required von true ändern auf false
  2. about:debugging
    Add-on temporär laden
    Hier können Sie die bisher laufenden Add-Ons einzeln temporär laden
    Die Add-Ons finden Sie hier:
    C:\Users\Username\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\XXXXXXX.default\extensions
    Jeweils die xxx.xpi Dateien auswählen
  3. Den Browser danach nicht mehr schließen. Nach einem Neustart von Firefox muss diese Prozedur erneut durchgeführt werden.
 

In der Zwischenzeit gibt es einen ersten Workaround von Mozilla:

Um diese Lösung kurzfristig zur Verfügung stellen zu können, verwenden wir das Studiensystem. Sie können überprüfen, ob Sie Studien aktiviert haben, indem Sie zu Firefox-Einstellungen -> Datenschutz & Sicherheit -> Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben.

  1. Einstellungen
  1. Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung
  2. Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben anklicken